Neubau:


Wohnhaus Ensch (2001) - 54636 Rittersdorf

Wohnhaus Ensch (2001) - 54636 RittersdorfWohnhaus Ensch (2001) - 54636 RittersdorfWohnhaus Ensch (2001) - 54636 RittersdorfWohnhaus Ensch (2001) - 54636 Rittersdorf

Die Kraft des Baukörpers, in dem alles unter einem Dach liegt, die Symmetrie des Haupthauses und die Beiläufigkeit der Garage, die Zweigeschossigkeit, die Regelmäßigkeit der Fassaden, die Proportionen, der Abschluss nach unten und nach oben durch Sockel und Sims, die ungestörte Dachfläche, der vorgelagerte, durch Buchenhecken gefasste Hof, die klare Definition von Straßenseite und Gartenseite, die Materialien und der Hausbaum stellen das Haus Ensch trotz seiner geringen Größe in die Bautradition der Eifel.

Architekt:
Johannes Götz, Bitburg, www.johannesgoetz.com

Projektleitung:
Michael Garcon

Bauherr:
Annegret und Hanno Ensch, Rittersdorf

Die Veröffentlichung in den Kreis-Nachrichten des Eifelkreises Bitburg-Prüm:

pdfRittersdorf Wohnhaus Ensch_Götz Johanne195.5 KB


 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok