Neubau:

Haus Hens Orenhofen Fassade StraßenseiteHaus Hens Orenhofen Ansicht StraßeHaus Hens Orenhofen GebäudezugangHaus Hens Orenhofen GiebelansichtHaus Hens Orenhofen GartenseiteHaus Hens Orenhofen InnentreppeHaus Hens Orenhofen Innenraum 1Haus Hens Orenhofen Innenraum 2

 

Die Leitidee zum Entwurf für das Wohnhaus der Familie Hens in Orenhofen war es, einen einfachen Kubus mit einer modernen und zeitgemäßen Formensprache zu schaffen.  

Der Baukörper mit seinem zum Teil integrierten Nebengebäude sollte sich gut in die Nachbarschaft einfügen und insbesondere die charakteristische, das historische Dorfbild prägende einfache Architektur übernehmen. Das auf dieser Grundlage entstandene Haus erscheint insgesamt sehr kompakt und wirkt durch die Reduktion der verwendeten Materialien schlicht und zurückhaltend.    Das moderne Erscheinungsbild des Gebäudes nimmt in verschiedenen Punkten respektvoll Bezug auf regionale historische Vorbilder.   

Ein geringer Dachüberstand ist angelehnt an die traditionelle regionale Formensprache. Durch die Ausführung der über die Dachfläche hinaus geführten Giebelwände wird an die regionale Besonderheit eines Treppengiebels in moderner Form erinnert.    Für den zurückliegenden wettergeschützten Eingangsbereich wurde bewusst eine dezente 1-flg. Tür gewählt. Die ausgeführte Bauart ist massiv mit Holzpfettendachkonstruktion, Niedrigenergiehausstandard mit Lüftungsanlage und einem hochwertigen und modernen Innenausbau.   

 

 
Haus Hens in Orenhofen (2014) 

Architekt: Robert Rohler, Herforst     www.rohler-traditionshaus.de

Bauherrin: Familie Hens, Orenhofen 

Fotos:  Rohler-Traditions-Haus GmbH, Herforst  

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok